UNSERE KANDIDATEN
ZUR KOMMUNALWAHL.

Am 9. Juni die richtige Wahl.

Lesen Sie hier wer sie sind, was sie tun, was ihnen wichtig ist.

Für den Stadtrat Zeitz und den Kreistag kandidieren:

52 Jahre,
Dipl.-Betriebswirt (FH), Bankkaufmann

Liebe Mitbürger*innen,

mein Name ist Jens Freyer. Meine Heimatstadt Zeitz hat eine reichhaltige Kultur- & Industriegeschichte. Strukturbrüche waren und sind hier enorme Herausforderungen.

Unsere Region braucht Mutmacher, Optimisten, Menschen, die anpacken und sich trauen, Neues auszuprobieren. Dafür braucht es Freiräume und Chancengleichheit.

Aus meiner Ehrenamtstätigkeit im Wohnungsbau, als Versichertenberater, im EULE-Orgelverein und als Bürgerbeirat Strukturwandel kenne ich viele Sorgen aus erster Hand.
Ich setze mich für ein lebens- und liebenswertes Zeitzer Land ein!

Geben Sie mir dafür bitte Ihre Stimme!

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Jens Freyer

18 Jahre, Gymnasiast

Liebe Bürgerinnen,
liebe Bürger,

es wird immer wieder bemängelt, dass unsere Parlamente nicht repräsentativ genug sind, da eine zentrale Gruppe kaum vertreten ist: die Jugend. Besonders junge Menschen sind die, die mit den Konsequenzen der Entscheidungen leben müssen, ohne jene treffen zu können.

Am 9.Juni kannst Du dazu beitragen, dass sich dies ändert. Als Kandidat für den Zeitzer Stadtrat und den Kreistag Burgenlandkreis ist es mein Ziel, die Zukunft unserer Gesellschaft zu vertreten, denn jeder hat das Recht darauf, gehört zu werden, auch Du.

Herzliche Grüße,
Tami Wendler
Kandidat für Stadtrat und Kreistag

52 Jahre, Jurist

Liebe Bürgerinnen und Bürger!

Ich stamme aus Sachsen-Anhalt und wohne schon über zwanzig Jahre in Zeitz. Immer wieder bin ich über die Reichhaltigkeit unserer Region erstaunt. So viel kulturelles Erbe, Arbeitsfleiß der Menschen und strukturelle Möglichkeiten finden sich hier.

Doch daraus wurde bisher zu wenig gemacht. Der Burgenlandkreis und die Stadt Zeitz konnten noch nicht die positive Entwicklung nehmen, die der Bedeutung der Region entspricht. Das ist nicht
gerecht.

Unsere Region muss selbstbewusst ihre Interessen wahrnehmen. Der Burgenlandkreis und die StadtZeitz können mehr!
Ich möchte gern dabei helfen, dies zu beweisen. Unterstützen Sie mich bitte dabei.

Ihr René Schrödel

18 Jahre, Gymnasiast

Liebe Bürger und Bürgerinnen,  

am 9. Juni entscheiden Sie über die Zukunft unser Stadt Zeitz und über die des Burgenlandkreises.

Um vor allem auch moderne Ideen und zukunftsvisierte Visionen realisieren zu können, braucht es vor allem auch junge Menschen, welche mitgestalten und umdenken. Dies fehlt vor allem in unserer Region oftmals, da immer mehr junge Menschen unsere Region verlassen.

Unsere Stadt und unser Kreis haben große Chancen, welche bisher ungenutzt blieben. Lassen sie uns dies gemeinsam ändern, damit unsere Region endlich ihr volles Potenzial ausschöpft. Ich bin bereit, daran mitzuwirken.

Mit besten Grüßen,
Alexander Tronicke

45 Jahre, Projektassistenz REVIERWENDE

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner von Zeitz,
nur gemeinsam können wir die Herausforderungen dieser Zeit meistern. Was das bedeutet? Ganz einfach, mit konkreten Projekten werde ich dafür sorgen, dass Zeitz eine starke und
soziale Stadt mit guter Infrastruktur und innovativen Freizeitangeboten für Heranwachsende und junge Familien wird. Konkret möchte ich folgendes umsetzen:

Den Strukturwandel sozial, ökologisch und beteiligungsorientiert gestalten!
Mehr Beteiligung und Teilhabe am sozialen Leben für alle!
Wohnraum muss man sich wieder leisten können!
Freier ÖPNV für Schüler und Auszubildende, Ausbau des Radwegenetzes!
Neubau und Sanierung von Sportstätten und Vereinsräumen!
Mehr Begegnungsräume und bessere Bildungsangebote für alle!

Mit herzlichem Glück auf!
Ihr Norman Steigleder

63 Jahre, Kraftfahrer

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

ich möchte Ihre Interessen im Stadtrat und im Kreistag vertreten.

Als Kreisjugendfeuerwehrwart und stimmberechtigtes Mitglied im Innenausschuss des Kreistages kenne ich die Probleme und Erwartungen der Jugendlichen und unserer Einwohner.

Ich setze mich dafür ein, dass die Ehrenämter stärker gefördert werden. Mein Fokus liegt dabei auf der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Zeitz und im Burgenlandkreis.
Ich will, dass die Sicherheit der Einwohner wieder stärker im Fokus steht und Rettungskräfte, Polizei und Feuerwehr ihre wichtige Tätigkeit sicher ausüben können. Als Mitglied im Stadtrat und im Kreistag will ich eine bessere Zusammenarbeit der Parteien und Wählergruppen für die Stadt wie den Kreis erreichen und die Zukunft unserer Heimat mitgestalten. 

Herzliche Grüße,
Ihr Rüdiger Blokowski

Für den Kreistag und in der Elsteraue kandidieren:

72 Jahre, Dipl. Mathematiker

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger, 

das Kernrevier hat Zukunft. Nur etwa 30 min von der wachsenden Metropole Leipzig entfernt, verbindet die Elsteraue Industrie, Landwirtschaft und Natur .

Ich werde mich dafür einsetzen, dass Kita-Plätze bleiben, Wohnraum bezahlbar ist, gutbezahlte Industriearbeitsplätze im Industriepark und bei der MIBRAG gesichert werden und der freie Zugang zu Natur und zum zukünftigen See nicht verbaut wird.

Wichtig ist eine S-Bahn Verbindung Zeitz – Leipzig im ½ h – Takt mit Haltepunkten in Bornitz, Reuden und Profen und eine gute ÖPNV-Anbindung der anderen Orte an die Haltepunkte. 
Auch dafür werde ich mich im Gemeinderat und dem Kreistag einsetzen.

Hartmut Pleß

67 Jahre, Maurermeister

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger, 

als Maurermeister habe ich im Betrieb und in der Verwaltung (Bauamt) die Bedürfnisse von Bürgerinnen und Bürger erfahren und mich für diese eingesetzt. 

Als Rentner, im Alter von 67 Jahren, möchte ich mich nicht aus dem sozialen Leben verabschieden. 

So betreue ich ehrenamtlich an der Grundschule Elstervorstadt in
Zeitz eine Arbeitsgemeinschaft. 

Ich setze mich für einen funktionierenden ÖPNV ein. Hier kämpfe ich speziell um die Wiederinbetriebnahme der Bahnhöfe Bornitz, Reuden und Haynsburg.

Eine Stimme für Bornitz – für Elsteraue – für den Burgenlandkreis!

 Dieter Bloch

Du willst SPD-Mitglied werden? Super! Fülle einfach eine Beitrittserklärung aus (online oder offline) und sende diese an Deine zuständige örtliche Parteigeschäftsstelle. Die Adresse: 

SPD Regionalgeschäftsstelle Halle
Große Märkerstraße 6
06108 Halle (Saale)

Willkommen beim SPD Ortsverein Zeitz. Wie Sie uns erreichen:

Tel.: 0151 240 452 63
E-Mail: spd.ov.zeitz@gmail.com

Unsere Anschrift:
Akazienweg 25
06712 Zeitz

Skip to content